Die Schublade für den nächsten Urlaub

Top   Deutschland   Europa   Ferienhäuser   Ferienwohnungen   Hotels   Last Minute   Natur   Reiseberichte   Reiseportale   Reiseziele   Städte  

Unser Erdball ist ein Geschenk

Unser Globus ist nicht nur ein Ort, an dem das Leben seinen Ursprung gefunden hat und der demselben seit vielen tausend Jahren die Heimat bietet. Unsere Erde ist auch eine Datenbank der Geschichte, der Vielfalt an Kulturen und der Abenteuer, die es zu entdecken gilt. Schon Kindern sollte man die Möglichkeit geben, den Horizont zu erweitern und auf Reisen zu gehen. Wer nur das eigene Heimatdorf kennen lernt, der sieht sich niemals mit fremden Kulturen, kuriosen Menschen und ihrer Geschichte und den damit verbundenen sozialen Herausforderungen konfrontiert.

Auf Reisen zu gehen bedeutet mehr als nur Erholung zu finden. Ein Tourist wird auch gefordert, und sei dies nur auf die eigenen Fremdsprachen Kenntnisse bezogen. Auf Reisen zu gehen bedeutet, die liebgewonnen, aber nicht selten auch festgefahrenen Gewohnheiten des Alltags zurück zu lassen und für eine kurze oder etwas längere Zeit einen neuen Tagesrhytmus zu finden. Eine Urlaubsreise steht für das Kosten ungewöhnlicher Gaumenfreuden und für den Dialog mit Menschen, die eine grundlegend unterschiedliche Biographie im Verleich zu den Zeitgenossen hierzulande aufweisen. Aber genau das macht sie ja so interessant

Den Weg zum Urlaub finden

Die Zielsetzungen, die hinter einer jeden Urlaubsreise stehen können, mögen recht unterschiedlich sein. Der eine Tourist liebt die Aktivität und setzt auf den Aktivurlaub, der andere genießt die erholsame Wirkung des Wellnessurlaubs. Ob man den geselligen Urlaub auf der Partyinsel bevorzugt, oder die kulturell motivierte Reise hin zu den Bauwerken alter Kulturen mit all ihren Geschichten, ob man den Jahresurlaub in einer ausgedehnten Reise zusammenfasst oder im Sinne des Kurzurlaubes in verlängerte Wochenenden investiert, wichtig ist vor allem, dass man sich selbst über die persönlichen Ziele im Urlaub im Klaren ist. Denn erst wenn diese definiert sind, können sie auch erreicht werden. Je mehr Menschen man mit ein den Urlaub nimmt, desto gößer sollte auch die persönliche Kompromissbereitschaft bei der Auswahl des Reiseziels und der Aktivitäten während des Urlaubs sein. Denn ein glücklicher Familienurlaub wird nur dann zu einem Ereignis, an das man sich gerne zurück erinnert, wenn sich auch alle Beteiligten mit ihren persönlichen Interessen darin widergefunden haben.

Bedeutete Urlaubsvorbereitung in früheren Zeiten, die verschiedenen Reiseprospekte in einer Schublade zu sammeln und im Verlauf des Jahres ab und zu durchzublättern, um schon vorab das Reisefieber ein bisschen zu wecken, so findet die Planung eines Urlaubs heute zunehmend auch virtuell statt. Dieses Portal bietet Ihnen eine virtuelle Urlaubs-Schublade. Die Website stellt Reiseziele, Reiseunterkünfte und die wichtigsten Feinheiten für die Urlaubsplanung vor. Alle Inhalte sind sorgfältig von Hand ausgewählt worden.

Impressum Ferien